Die richtige Fastenkur

Fasten bedeutet nicht Hungern!

Während beim Hungern oder einseitigen Ernährungsformen die Stoffwechselaktivität beträchtlich eingeschränkt wird und der ganze Körper auf Sparflamme schaltet, findet bei einem fachgerechten Fasten eine Intensivierung des Stoffwechsels mit massiver Entgiftung, Ausscheidung, Regeneration und Stärkung der Zellatmung sowie der Gewebefunktionen statt.

Für jeden gibt es die richtige Fastenkur.
Ich helfe Ihnen gerne herauszufinden, welches Ihre Fastenform ist.
Hierzu beantworte ich Ihnen gerne Ihre Fragen, wie

Welche Fastenformen gibt es, worin bestehen die Unterscheide?
Wie werden Nahrungsmittelunverträglichkeiten berücksichtigt
Bei welchen gesundheitlichen Problemen ist Fasten besonders geeignet?
Was bewirkt eine Fastenkur?
Ist Fasten gefährlich, führt es zu Muskelabbau?
Wie lange kann man Fasten?
Wie ist der Ablauf einer Fastenkur?

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir dazu auf!
Auf Wunsch erstelle ich Ihnen gerne ein individuelles Fastenprogramm und begleite Sie während der Kur.